Selecteer uw kantoor uit onderstaande lijst

Ihr Kunde ist insolvent? Wir informieren Sie sofort!

Kostenloser Service für SBB-Kunden

Eine genaue Überprüfung der Zahlungen Ihrer Kunden ist für Sie besonders wichtig. Ganz besonders in unserer wirtschaftlich schwierigen Zeit möchten Sie bei Ihren Kunden in Tuchfühlung bleiben und schnellstmöglich über mögliche Tiefschläge informiert werden. Die können nämlich auch einen Einfluss auf Ihr Unternehmen haben. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden einen neuen kostenlosen Dienst an.

E-Mail bei Konkurserklärung eines Kunden

Fortan stellt SBB Ihnen eine E-Mail-Nachricht zu, sobald wir feststellen, dass einer Ihrer Kunden zahlungsunfähig ist oder auf eine andere Weise Konkurs angemeldet hat. Wir teilen Ihnen ebenfalls die Kontaktdaten des Konkursverwalters sowie die Einreichungsfrist Ihrer Forderung bei Gericht mit, so dass Sie so schnell wie möglich den Betrag der durch den Kunden unbezahlten Rechnungen angeben können.

Rechtzeitig informiert zu sein hat Vorteile …

  • Sie können Ihre Schuldforderung rechtzeitig bei Gericht anmelden.
  • Sie erhalten die MWSt. auf die unbezahlten Waren oder Dienstleistungen, die Sie dem Kunden geliefert haben, zurück.
  • Sie können die offen stehenden Forderungen steuerlich absetzen.

Wie arbeiten wir?

Als Ihr Accountant haben wir einen Überblick über alle Kunden, die in Ihrer Buchhaltung auftreten. Kunden mit einer belgischen MWSt.-Nummer, die in den vergangenen zwei Jahren buchhalterisch in Ihren Unterlagen erfasst wurden oder noch eine offen stehende Schuld haben, sind die Grundlage unseres täglichen Screenings aller belgischen Konkursurteile.Sobald wir feststellen, dass ein mehrwertsteuerpflichtiger Kunde Konkurs ist, erhalten Sie von uns eine E-Mail-Benachrichtigung mit sämtlichen notwendigen Informationen. Wir erklären Ihnen ebenfalls, wie Sie in solch einem Fall vorzugehen haben.

Was kostet diese Dienstleistung?

Dieser Dienst ist für SBB-Kunden, deren Buchhaltung wir führen oder die mit Winbooks ASP arbeiten, kostenlos. Wir vertreten nämlich die Auffassung, dass diese Informationen Teil unserer Arbeit als Accountant sind und weil es uns am Herzen liegt, dass Sie schnell über jegliche Ereignisse informiert sind, die für Ihr Unternehmen oder Ihre Aktivität abträglich sein könnten. Denn nur wer vorgewarnt ist, kann rechtzeitig entsprechende Maßnahmen ergreifen.